Inhaltsbereich der Seite

 

Vier Kammersieger an den Berufsbildenden Schulen Syke

Anlagenmechanikerin Mette Maria Fricke aus Bücken (Wortmann Haustechnik, Schwarme), Maler und Lackiererin Desiree Kempf aus Barvern (Malerbetrieb Frank Sielke, Bahrenborstel), Zimmerer Lauritz Küpker aus Scharrendorf (Ausbildungsbetrieb Landwehr, Ehrenburg) und Fahrzeuglackierer Vincent Reddigau aus Weyhe (Autolackier Team Syke), haben mit großem Erfolg den Leistungswettbewerb abgeschlossen. Die Kammersieger erhielten das theoretische Rüstzeug an den Berufsbildenden Schulen Syke.

Meldung vom 18.11.2021
Zurück