Inhaltsbereich der Seite

Aktuelle Meldungen

22.02.2019

Abteilung 1

Vorstellung des neuen Ausbildungsberufs „Kaufmann/ Kauffrau im E-Commerce“

Informations-Veranstaltung auf der Berufsinformationsbörse der BBS Syke Europaschule

Neuer Ausbildungsberuf: Kaufmann/-frau für e-commerce© Pixabay

Gemeinsam mit der IHK stellte die BBS Syke Europaschule den neuen Ausbildungsberuf „Kaufmann/ Kauffrau im E-Commerce“ vor. Zentrale Inhalte der Ausbildung sind unter anderem das Einrichten von Online-Shops und die Kundenkommunikation.

22.02.2019

Abteilung 4

„Dualisierte Ausbildung“ von Erziehern soll Anfang sein

Zunächst eine Klasse an BBS Syke

Dualisierte Ausbildung für Erziehung. Eine Klasse an der BBS Syke.© Monika Skolimowska

Von Sebastian Kelm

Ein neues Ausbildungsmodell soll das Erlernen des Erzieherberufs im Landkreis Diepholz attraktiver machen – vor allem finanziell. Allzu hoch sollten die Erwartungen aber nicht sein.

21.02.2019

BIB

Mehr Interesse mit Mama und Papa

Der Sonnabend ist bei der Berufsinformationsbörse in den Syker BBS der intensivste Tag

Der Sonnabend ist bei der Berufsinformationsbörse in den Syker BBS der intensivste Tag© Jonas Kako

Von Karsten Bödeker

Syke. Die blauen Blinklichter auf den blauen Fahrzeugen des Technischen Hilfswerkes (THW) wiesen den Weg. Auch die Hilfsvereinigung präsentierte sich und ihre Aufgaben auf der Berufsinformationsbörse (Bib) und hatte auf dem Parkplatz der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Syke im wahrsten Sinne des Wortes so richtig aufgefahren.

14.02.2019

Abteilung 3

Neues Angebot: Europäisches Wirtschaftsabitur an der BBS

Das Exzellenzzertifikat

Überreichung des Exzellenzzertifikats EBBD an die BBS Syke Europaschule© Anke Seidel

Syke - Es ist ein Exzellenzzertifikat: Besonders motivierte Schüler des Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft an der BBS Europaschule Syke können künftig - zusätzlich zu ihrem Abitur - das Europäische Wirtschaftsabitur erwerben, das European Business Baccalaureate Diploma, kurz EBBD. Möglich ist das, weil die BBS seit Dienstag über die Akkreditierung als EBBD-Schule verfügt. Als Vertreterin der Europäischen Gesellschaft für das Europäische Wirtschaftsabitur überreichte Ute Schmitt das Zertifikat an Birgit Struthoff, Leiterin des Beruflichen Gymnasiums, und an BBS-Schulleiter Horst Burghardt.

weitere Meldungen anzeigen