Floßbauseminar

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Berufsfachschulen Wirtschaft der BBS Syke Europaschule stechen bei bestem Wetter in See


Bei dem zum dritten Mal stattfindenden Floßbauseminar in Bad Zwischenahn zeigten die Berufsfachschulen Büro, Einzelhandel und Spedition viel Geschicklichkeit, Teamgeist und auch starke Nerven. Die insgesamt 80 Schülerinnen und Schüler hatten die Aufgabe aus Brettern, Fässern und Seilen ein Floß zu bauen, welches dem Bad Zwischenahner Meer standhält und möglichst alle mit trockenen Füßen zurück an Land bringt. Durch die Planung, Durchführung und das tatsächliche Zuwasserlassen der Flöße wurde Handlungsorientierung mit ganz viel Spaß praxisnah gelebt. Zusammen mit den Lehrkräften ging es auf See und nach einer 20-minütigen Fahrt kamen nicht alle trocken, aber um eine tolle Erfahrung reicher am Ufer an. Mit diesem Auftakt setzten die Schülerinnen und Schüler der BBS Syke die Segel für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.