Fachlehrgang für Löt- und Falztechnik

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Fachlehrgang für Löt- und Falztechnik (Dachdecker 2. Ausbildungsjahr)

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche konnten wir mit finanzieller Unterstützung
des Dachdeckerförderkreises der Dachdeckerinnung einen Grundkurs im Weichlöten
und Falzen durchführen. Heiko Küchenmeister, Anwendungstechniker der Firma
Rheinzink, hatte ein gut auf die Bedürfnisse der angehenden Dachdecker abgestimmtes
Programm im Gepäck. Zu Beginn wurden einfache Flachnähte hergestellt, im Anschluss
standen alle Details der Dachrinne auf dem Programm und am Ende das Herstellen einer
gekanteten Fensterbank.
Die Auszubildenden, Lehrer und Lehrverleger zogen in der abschließenden
Feedbackrunde ein durchweg positives Fazit.