Schülerfirma "Crea Inclusivo"

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Vertragsunterzeichnung Schülerfirma „Crea Inklusivo“

Die Schülerfirma „Crea Inklusivo“ wurde im August 2016 gegründet und besteht aus einer Kooperation zwischen der Berufsbildenden Schule und dem Bildungszentrum Delme Werkstätten Syke.

Wir produzieren kleine Multifunktionstaschen, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. Man kann sie zum Beispiel für Kosmetik, Unterlagen oder auch Tabak gebrauchen. Diese Taschen tragen den Eigennamen „Inklusivos“. Wir entwickeln, produzieren und verkaufen sie. Insbesondere achten wir darauf, nachhaltig zu arbeiten und verwenden deshalb nur Materialien aus der Region.

Das Bildungszentrum Delme gGmbH ist ein Lernort für berufliche Bildung innerhalb des Landkreises. Zielgruppe sind u.a. Menschen mit Einschränkungen, die sich auf den Weg in das Arbeitsleben machen und dafür besondere Begleitung benötigen – vorübergehend oder dauerhaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schüler der BBS Syke besuchen die Schulform Hauswirtschaft und Pflege – Schwerpunkt persönliche Assistenz. Die Schulform dient der Orientierung in Pflegeberufen und dauert 1 Jahr. Ansprechpartnerinnen sind Frau Albrecht und Frau Ellerbrock. Vielen Dank an alle Beteiligten für das Engagement in diesem tollen Projekt!